Martin Herzberg, Decto – Sails (Decto Rework) (Spotify)

“How much happiness can be expressed in three minutes? Infinite light via melodic waves of sound. Superb mix of electronic samples and piano dominating notes from a dedicated artist.”

-Nagamag.com

MARTIN HERZBERG – SAILS DECTO REWORK

In den letzten Jahren war ich immer wieder mit Momenten großer Unsicherheit konfrontiert. Große Entscheidungen musste gefällt werden. Wo und wie möchte ich in Zukunft leben? Single oder Beziehung? Karriere oder Besinnlichkeit. Egal für welchen Weg man sich entscheiden, es bleibt eine Reise ins Ungewisse.

Die “Sails” Reworks besingen die Zuversicht, mit der wir uns durch nebelige Zeiten bewegen. Ein Stück über Vertrauen, auch in Momenten in denen wir nicht nach den Sternen navigieren zu können. Wenn die Sicht getrübt ist, weil unser Schiff durch diese Nebelwand gleitet und wir nicht wissen wo der Wind uns hinträgt. Wenn ein Sturm uns packt und wir uns in starken Wogen an die Brüstung klammern. Nicht wissend ob der morgige Tag uns wieder Sonnenlicht schenkt.
Doch es herrscht keine Panik an Bord. Denn wir bewegen uns aus eigener Kraft und wissen, der Sturm wird abebben. Auf den Nebel folgt die Klarheit. Freie Sicht für den Rest unseres Weges und ein bestärkendes, erfüllendes Gefühl ergreift uns, wenn sich unsere Segel in ihrer vollen Pracht zurück in den Wind setzen und unser Schiff wieder Fahrt aufnimmt.

Release Highlights

Die “Sails” Reworks besingen die Zuversicht, mit der wir uns durch nebelige Zeiten bewegen. Ein Stück über Vertrauen, auch in Momenten in denen wir nicht nach den Sternen navigieren zu können. Wenn die Sicht getrübt ist, weil unser Schiff durch diese Nebelwand gleitet und wir nicht wissen wo der Wind uns hinträgt. Doch auf den Nebel folgt die Klarheit. Freie Sicht für den Rest unseres Weges und ein bestärkendes, erfüllendes Gefühl ergreift uns, wenn sich unsere Segel in ihrer vollen Pracht zurück in den Wind setzen und unser Schiff wieder Fahrt aufnimmt.

MARTIN HERZBERG – SAILS DECTO REWORK (ENGLISH)

The „Sails“ Reworks want to enforce the confidence with which we go through foggy times. A piece of trust, also in those moments when we cannot navigate by the stars. When the view becomes murky, because our ship glides through this fog and we do not know where the wind is taking us. When the storm assails us and we hold on to the gunwale in strong waves, unaware if the morning sunlight will touch us again.

However, no panic reigns on board, since our movement comes from our own strength and we know that the storm will calm down. After the fog a clear view follows and for the rest of our way and an encouraging, deeply rewarding feeling grows that catches us when our sail goes back in the wind in all its magnificence and our ship eventually picks up speed again.

Release Highlights

The „Sails“ Reworks want to enforce the confidence with which we go through foggy times. A piece of trust, also in those moments when we cannot navigate by the stars. However, no panic reigns on board, since our movement comes from our own strength and we know that the storm will calm down.

www.instagram.com/herzbergspiano

Martin Herzberg (ENGLISH)

Martin Herzberg, pianist and song writer, is moving with his music in a new direction. Instead of a record company he simply has his good friends, his piano and the internet. Martin says he has become known through "the right decisions, for the right people".

Martin studied musicology in his hometown Berlin and afterwards started to tour Germany passionately since 2012. He hired a good friend as concert manager and is accompanied by cello and lately his own string ensemble. With his camera man, a childhood friend, he shoots music videos that just capture the heart. 10 years down the line he has 25 million views on YouTube, and over 100.000 Facebook/Instagram fans and is capable of filling concert halls throughout Germany, Austria and Switzlerland. And still: his best friends are with him on the road.

Martin’s music touches your soul and allows you to escape in contemplation. He has been influenced by composers such as Ludovico Einaudi and Yann Tiersen, inspiring him with their soundtracks to „The intouchables“ and „ The fabulous Destiny of Amélie Poulain “, creating a wide audience for this special kind of the piano music. Martin introduces his personal touch and unites stirring soundtracks with vivid pop elements. This is why Martin's music doesn’t need a film to move you as the music itself is like the soundtrack to your own life.

Martin Herzberg (GERMAN)

Martin macht bewegende Klaviermusik zum Davonträumen, Nachdenken und sich Dahintreiben lassen. Beeinflusst wurde er von Komponisten wie Ludovico Einaudi oder Yann Tiersen, die mit ihrer Filmmusik zu „Ziemlich Beste Freunde“ und „Die Fabelhafte Welt der Amelie“ ein breites Publikum für diese besondere Art der Klaviermusik begeistern konnten. Martin kreiert seine ganz eigene Note, indem bewegende Piano-New Classic mit eingängig-emotionalen Motiven verschmilzt. Deutscher Gesang mit selbstgeschrieben Texten erweitert sein Klavier-Repertoire. Die Herzberg-Musik braucht keinen Film, um zu berühren. Sie klingt wie der Soundtrack zum eigenen Leben.

Bekannt wurde Martin Herzberg durch „die richtigen Entscheidungen für die richtigen Menschen“, wie er sagt. Er studierte Musikwissenschaft in Berlin und promovierte zum Thema „Musiker im Wettbewerb um Aufmerksamkeit im Internet“. Anschließend setzte er das Gelernte in die Tat um. Mithilfe seiner besten Freunde und Kollegen entwickelte er Ideen, um seine Musik auf die Bühnen dieser Welt zu bringen. Er engagierte eine Konzertmanagerin und lässt sich bis heute von befreundeten Gastmusikern unterstützen. Zusammen mit seinem Buddelkastenfreund und Kameramann dreht Martin Musikvideos, die ins Herz gehen. Nach wenigen Jahren hat er bereits über 20 Millionen Plays auf YouTube, über 100.000 Facebook-, Instagram- und Youtubefollower und die Möglichkeit, in ganz Deutschland Konzertsäle zu füllen.

Die Reise geht weiter und weiter: Mittlerweile gibt es zwei Tourneen pro Jahr, die immer auch unsere Nachbarländer Österreich und die Schweiz einschließen. 2020 hat er zudem sein fünftes Album „Stars“ veröffentlicht, das in den Babelsberg-Studios mit komplettem Streicher-Ensemble aufgenommen wurde. Nachdem nun feststeht, dass alle geplanten Konzerte im Jahr 2020 nicht stattfinden, sollen diese ab Herbst 2021 an bessonder schönen Orten zelebriert werden. Ein absolutes Highlight sind Konzerte in der Philharmonie Berlin, der Laeiszhalle in Hamburg, oder der Liederhalle in Stuttgart. Mit dabei sind weiterhin all jene, die Martin von Anfang an begleitet haben. Diese traumhaften Bedingungen an traumhaften Orten lassen die Herzberg-Musik auch lange nach dem Konzertende noch weiterklingen.

www.martinherzberg.com/